Am 29. und 30. haben wir mit einem kleinen Corona-Konformen Team die Zelte und unsere Ausstattung aus dem doch sehr langen Winterschlaf geholt und aufgestellt. Es wurde Zeit für eine Bestandsaufnahme. Was ist da? Was muss repariert werden? Was muss noch neu gebaut werden? Was muss noch angeschafft werden? Denn wir haben die Chance, dass in diesem Jahr doch noch 2 Märkte möglich sein könnten.