In einem Verein, der sich für die Inklusion und Integration einsetzt kommen viele Menschen mit unterschiedlichsten Erkrankungen zusammen. Auch wenn jedes Mitglied innerhalb des Vereines Erste Hilfe leisten können sollte und dies sicher auch machen würde, haben wir uns dazu entschlossen hier noch einen Schritt weiter zu gehen.

Sebastian und Angelika

Angelika Hackstedt und Sebastian Finger haben beide eine Ausbildung im Rettungsdienst und sind daher als Ersthelfer innerhalb unseres Vereines besonders gut geeignet. Sie werden dafür sorgen, dass bei jedem Notfall die best mögliche Erste Hilfe geleistet wird und unsere Mitglieder und gegebenenfalls auch Gäste best möglich bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut werden.

Den beiden sagen wir ganz herzlichen Dank für Ihre Bereitschaft zur Übernahme dieses „Amtes“.